Acker-Blick-Mobil

Was ist Acker-Blick mobil?

Acker-Blick mobil ist ein Produkt für die Landwirtschaft und ist ein Baustein des Acker-Blick. Es ermöglicht Ihnen mobil auf Ihre Ackerschlagkarteidaten zurückzugreifen und diese zu verändern.

Wie funktioniert Acker-Blick mobil?

Acker-Blick mobil ist nach dem Download sofort mit Demodaten betriebsbereit. Um mit Ihren eigenen Daten arbeiten zu können, benötigen Sie lediglich eine Registrierung beim GeoInformationsDienst.

Wie übertrage ich meine Daten?

Aus dem Acker-Blick exportieren Sie die Daten mit einem einfachen Klick. Die Daten werden mit einem Passwort geschützt an das Smartphone übertragen.

Wer hat Zugriff auf meine Daten?

Sie bestimmen selbst wer Zugriff auf Ihre Daten hat. Sie senden die Schlagkartei an Ihr eigenes Smartphone oder an eines Ihrer Mitarbeiter.

Welche Daten kann ich anzeigen?

Es werden alle Daten aus der Schlagkartei auf Ihr Smartphone übertragen:

  • Arbeitsgänge
  • Arbeitspläne
  • Übersicht aller ausgebrachten Pflanzenschutz-/Düngemittel
  • NPKMgCa-Summen
  • aktuelle Bodenproben
  • Fruchtfolge
  • Details zu allen erledigten Maßnahmen


Was kann ich eingeben?

  • Arbeitsgänge anlegen


Diese Daten stehen für alle erfassten Erntejahre zur Verfügung.