Wir kümmern uns um Geodaten

 

Der GID bietet einen umfassenden Service für Geodaten an. Von der Beschaffung über die Aufbereitung bis zum Hosting.

Bei Bedarf werden benötigte Daten wie Luftbilder oder fachspezifische Informationen beschafft und zur Verfügung gestellt, wobei der GID sich mit den einzelnen Akteuren auseinandersetzt und für den Kunden sämtliche Daten aus einer Hand zur Verfügung stellt. Die Daten können von Verwaltungseinheiten oder privaten Akteuren stammen, wobei stets die bestmögliche Quelle genutzt wird. Basisdaten für Deutschland werden dabei z.B. vom Bundesamtes für Kartografie und Geodäsie (BKG) bezogen.

Bei der Beschaffung oder auch bei der Verwendung von Kundendaten bereitet der GID die Daten auf, so dass Daten aus unterschiedlichen Quellen und Systemen am Ende in einer Anwendung gemeinsam nutzbar sind.

Hierbei gilt es unterschiedlichste Formate auf ein System zu vereinen, wobei z.B. das von Behörden im Rahmen der GDI-DE genutzte ETRS89 mit UTM 32 oder das im Internet weit verbreitete Spherical (Web) Mercator ein Ziel darstellen. Auch exotische Formate sind hierbei möglich, so dass die Geodaten am Ende in praktisch allen GIS Produkten zu nutzen sind.

Desweiteren erstellt der GID aus den Fachdaten unter kartographischen Gesichtspunkten ansprechende Karten, die das gewünschte Thema aus den Daten erkennen lassen.

Die Basisdaten sowie erzeugte Karten werden im GID eigenen Hosting zur Verfügung gestellt und können so in Ihre bestehenden GIS Produkte oder auch von uns zur Verfügung gestellte Produkte eingebunden werden.

datenmanagement