DiGIS Portal

In der Webanwendung DiGIS Potal können die Landwirte ihre zum Vertrag gehörenden Schläge erfassen, generell auch direkt über einen Import von InVeKoS-Daten. Zusätzlich können Kontaktdaten und Daten zu angebauten Kulturen und Sorten sowie die Art der Landwirtschaft eingegeben werden. Außerdem kann der Landwirt auch Informationen, die sich im Laufe der Bewirtschaftung zu seinen Schlägen ergeben, einsehen oder andere, beispielsweise über ausgebrachte Pflanzenschutzmittel, eingeben.

gemuesebau

DiGIS Büro

In der Webanwendung DiGIS Büro können Sie sämtliche Stammdaten verwalten, insbesondere zu Schlägen, Landwirten und Verträgen. Außerdem erfolgt hier die Disposition von Aufträgen und Bonituren. Diese können flächenspezifisch vorgenommen werden. Der Landwirt beziehungsweise Mitarbeiter bestätigen die Ausführung der individuellen Aufträge im mobilen Einsatz. Dadurch kann der aktuelle Bearbeitungsstand jederzeit im Büro eingesehen werden. Standorte von Fahrzeugen zum Beispiel bei der Ernte können jederzeit aktuell dargestellt werden und erlauben eine genaue Steuerung der Aktivitäten.

Auch das Erfassen der Erntemengen ist möglich. Die Ergebnisse stehen in Auswertungen als PDF-Dokumente zur Verfügung können aber auch zum Beispiel über andere Schnittstellen an bereits vorhandene Abrechnungssysteme weitergeben werden.